Direkt zum Inhalt
Traktor auf Wiese beim Mähen

Horst Gies: Weiß Herr Wissing eigentlich, was er will?

Digital Farming / TU Kaiserslautern

Der landwirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Horst Gies, wundert sich über die heutige Pressemeldung von Landwirtschaftsminister Wissing zum Thema „Digital Farming“. Darin lobt Wissing gemeinsam mit Wissenschaftsminister Wolf die Einrichtung einer entsprechenden Professur an der TU Kaiserslautern. Genau das hatte die CDU-Landtagsfraktion im Juni 2017 in einem Plenarantrag gefordert. Die Landesregierung und die rot-gelb-grünen Ampelfraktionen hatten das abgelehnt.

„Wir hatten seinerzeit u.a. die Einrichtung einer Vernetzungsprofessur vorgeschlagen, die den Bereich Digitalisierung in der Landwirtschaft bündeln, die Forschung der unterschiedlichen Bereiche koordinieren und die Ergebnisse zusammenführen soll. Herr Wissing hatte dazu ausgeführt, das greife zu kurz, man wolle das Thema ´nicht akademisch, sondern praktisch bearbeiten`.

Der Antrag der CDU-Landtagsfraktion wurde schließlich von der Regierungsmehrheit abgelehnt. In deren eigenem Antrag zur Digitalisierung in der Landwirtschaft war von einer solchen Professur, die Herr Wissing nun plötzlich doch gut findet, keine Rede. Da ist also wieder einmal eine gute Idee der CDU-Landtagsfraktion nur deshalb abgelehnt worden, weil sie nicht von der Regierungskoalition kam.

Dennoch freuen auch wir uns natürlich, dass an der TU Kaiserslautern nun mit Unterstützung eines Unternehmenskonsortiums eine Stiftungsprofessur eingerichtet wird. Das ist ein wichtiger Schritt, um die Forschung in diesem für die Landwirtschaft essentiellen Bereich zu stärken.“        

Zurück Zurück

Wahlkreis:
Bad Neuenahr-Ahrweiler

Bossardstraße 3
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

0 26 41 - 50 80

0 26 41 - 31 67 1

Horst Gies: Arbeit unserer Landwirte besser wertschätzen – Vorgaben der EU nicht übererfüllen

Horst Gies: Arbeit unserer Landwirte besser wertschätzen – Vorgaben der EU nicht übererfüllen

Horst Gies: Weiß Herr Wissing eigentlich, was er will?

Horst Gies: Weiß Herr Wissing eigentlich, was er will?