Direkt zum Inhalt
Weinberg im Sonnenuntergang

Gordon Schnieder: Wir können stolz auf unsere Dörfer sein!

Bundeswettbewerb ‚Unser Dorf hat Zukunft‘

Beim Bundeswettbewerb ‚Unser Dorf hat Zukunft‘ haben gleich vier rheinland-pfälzische Gemeinden hervorragend abgeschnitten: Gold gab es für Basberg in der Vulkaneifel und Rumbach in der Südwestpfalz. Silber holte Bettingen im Eifelkreis Bitburg-Prüm. Oberhausen an der Nahe im Landkreis Bad Kreuznach ist Bronze-Dorf. Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat heute die Sieger der 26. Auflage des Wettbewerbs bekannt gegeben.

Dazu erklärt der kommunalpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Gordon Schnieder:

„Herzlichen Glückwunsch unseren vier Sieger-Dörfern – mit mutigen Ideen und zukunftsfähigen Konzepten konnten Basberg, Rumbach, Bettingen und Oberhausen an der Nahe die Jury überzeugen. 

Als Flächenland ist Rheinland-Pfalz für seine breite Vielfalt von herzlichen Menschen und malerisch schönen Ortschaften bekannt. Unsere Stärke sind unsere Dörfer und die dort lebenden Bürgerinnen und Bürger. So vielfältig unsere Gemeinden sind, so unterschiedlich sind auch die Überlegungen vor Ort, um Dörfer für die nächsten Jahre gut aufzustellen. 

Für viele Menschen sind ihre Heimat- und Wohnorte ein Lebensgefühl, sie fühlen sich mit dem Ort verbunden, arbeiten ehrenamtlich, um ihr Dorf moderner und innovativer zu gestalten – auf dieses Engagement können wir wirklich stolz sein.“

Mehr zum Bundeswettbewerb finden Sie hier!

Zurück

Wahlkreis:
Vulkaneifel

Lindenstraße 5
54550 Daun

0 65 92 - 6 96

0 65 92 - 81 02

Gordon Schnieder: Bericht des Landesrechnungshofs widerlegt Argumentation der Landesregierung – Finanz-politik gefährdet sozialen Frieden

Zur eigenen Entlastung ...

Gordon Schnieder: Studie bestätigt: Landesregierung macht Politik gegen Kommunen / Abwärtsspirale droht

„‘Beherztes Eingreifen notwendig‘, ...

Gordon Schnieder: Wir können stolz auf unsere Dörfer sein!

Dazu erklärt der kommunalpolitische Sprecher ...

Gordon Schnieder: RLP-Kommunen am finanziellen Limit – Landesregierung muss dringend handeln

„Unsere Städte, Gemeinden und Kommunen ...