Direkt zum Inhalt

Christian Baldauf: Landesregierung setzt CDU-Forderung nach Maskenpflicht um

Maskenpflicht

„Die CDU-Landtagsfraktion begrüßt die Entscheidung der Landesregierung für eine Maskenpflicht in Rheinland-Pfalz“, erklärt der Vorsitzende, Christian Baldauf, im Anschluss an die Ankündigungen von Ministerpräsidentin Dreyer. Baldauf und seine Fraktion fordern bereits seit Tagen einheitliche, verpflichtende Regelungen zum Tragen von Mund- und Nasenschutz sowie Alltagsmasken im Land.

„Wie so oft hat es in Rheinland-Pfalz wieder etwas länger gedauert als in anderen Bundesländern – nun schwenkt Ministerpräsidentin Dreyer um und kommt der Forderung der CDU-Landtagsfraktion nach einer Maskenpflicht nach.

Spätestens seit gestern führt an der Maskenpflicht kein Weg vorbei. Das öffentliche Leben in Rheinland-Pfalz wird schrittweise wieder hochgefahren. Die ersten, moderaten Lockerungen treiben wieder mehr Menschen auf die Straßen und in die Städte. Um dabei die weitere Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern und die bisherige Eindämmung nicht aufs Spiel zu setzen, brauchen wir Schutzmaßnahmen – besonders in den Geschäften und im ÖPNV.“

Baldauf weist darauf hin, dass neben dem Tragen von Schutzmasken auch die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln konsequent eingehalten werden müssen.

Zurück Zurück

Wahlkreis:
Frankenthal (Pfalz)

Carl-Theodor-Straße 8
67227 Frankenthal

06131 208-3323

0 62 33 - 25 32 7

Christian Baldauf: Landesregierung setzt CDU-Forderung nach Maskenpflicht um

Christian Baldauf: Landesregierung setzt CDU-Forderung nach Maskenpflicht um

Christian Baldauf: Maskenpflicht für Rheinland-Pfalz

Christian Baldauf: Maskenpflicht für Rheinland-Pfalz

CDU-Fraktionen aus Rheinland-Pfalz, Thüringen und Baden-Württemberg unterstützen Gastronomie- und Hotelbetriebe in der Corona-Krise

CDU-Fraktionen aus Rheinland-Pfalz, Thüringen und Baden-Württemberg unterstützen Gastronomie- und Hotelbetriebe in der Corona-Krise

Christian Baldauf: Reduzierten Mehrwertsteuersatz von 7 % für das Gastronomie-Gewerbe einführen

Christian Baldauf: Reduzierten Mehrwertsteuersatz von 7 % für das Gastronomie-Gewerbe einführen