• Infobrief
  • Twitter
  • Youtube
  • Youtube Audio
  • Facebook
  • RSS-Feed

Inhalt

Krankenhäuser

Die Krankenhausförderung in Rheinland-Pfalz steckt im Investitionsstau. Dieser hat längst eine Größenordnung erreicht, die auch für die Patienten nicht ohne Folgen bleibt. Die jährliche Krankenhausförderung ist in Anbetracht des gigantischen Investitionsstaus nur wenig mehr als ein Tropfen auf dem heißen Stein. Es rächt sich heute eine falsche Prioritätensetzung der vergangenen Jahre. Die Landesregierung hat bis heute kein Konzept vorgelegt, wie diesem Missstand effektiv begegnet werden kann. Die Krankenhausförderung je Bett liegt in Rheinland-Pfalz deutlich unter dem Bundesdurchschnitt. Gleiches gilt für die Krankenhausinvestitionsquote. Dieser Missstand muss endlich angegangen werden.

Pressemeldungen

Mehr