• Infobrief
  • Twitter
  • Youtube
  • Youtube Audio
  • Facebook
  • RSS-Feed

Inhalt

Brexit-Umzieher

Christian Baldauf / Gabriele Wieland:

„Aufwachen, Frau Dreyer! Hessen ist schon längst aktiv!“

Der stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Christian Baldauf, sowie die wirtschaftspolitische Sprecherin der Fraktion, Gabriele Wieland, reagieren auf eine aktuelle Meldung von Frau Dreyer zum Thema Brexit-Umzieher.

Christian Baldauf erklärt: „Aufwachen, Frau Dreyer! Wenn Sie heute ankündigen, gemeinsam mit Volker Bouffier britische Unternehmen nach dem Brexit in das Rhein-Main-Gebiet locken zu wollen, dann sind sie damit reichlich spät dran. Denn im Gegensatz zu Rheinland-Pfalz war Hessen schon längst aktiv: Der hessische Wirtschaftsminister Al-Wazir hat sich bereits Anfang August auf den Weg nach London gemacht, um bei Vertretern der britischen Wirtschaft für das Rhein-Main-Gebiet als neuen Standort zu werben. Hier hat Rheinland-Pfalz Nachholbedarf.“

Gabriele Wieland ergänzt: „Wir erwarten ebenso, dass Frau Dreyer im nächsten Plenum konkrete Vorschläge macht, wie sie die rheinland-pfälzische Wirtschaft vor den Folgen des Brexits schützen will. Nur das bringt uns weiter. Vorschnelle medienwirksame Ankündigungen bringen dagegen nichts.“

27. September 2016

Kontextspalte